Film, Imagefilm, Produktfilm, Dokumentation, Social-Media-Clip

Ihr eigener Film: Faszination inbegriffen

Stellen Sie sich nur mal vor …: Ihr Image-Film.

Imagefilm brauchen Sie nicht? Bestens. Dann sind Sie sicher mit einer daumendicken Broschüre unterwegs, wenn Sie Kunden erzählen, wer Sie eigentlich sind. Nein? Ach, Sie erzählen lieber direkt, was Sie von anderen unterscheidet und warum Sie vermutlich der bessere Partner, Lieferant, Anbieter sind? Was Sie prägt und warum Sie sich über Ihre Werte und Ihre Mission klar von der Masse abheben? Das wird Ihre potenziellen Bewerber nämlich sicher auch interessieren.

Imagefilm, das rangiert bei vielen Unternehmen oft entweder unter dem Label „nett, wenn man’s hat, muss aber nicht sein.“ Doch in Zeiten sozialer Medien ist es auch eine Frage des wahrgenommen werdens, ob man in knapper, eindrucksvoller Form zeigen kann, wer man ist. Oder eben nicht.

Vielleicht sollten wir wirklich einmal unverbindlich über Möglichkeiten sprechen, Sie in Szene zu setzen?

So geht’s: Ihr Produktfilm.

Tue Gutes und rede darüber – möglichst im Bewegtbild: Da erkennt man nämlich am schnellsten, welche Vorzüge ein Produkt oder eine Dienstleistung hat. Ein gut gemachter Produktfilm stellt den Nutzen für den Kunden klar heraus, tritt die Beweisführung der Produkttauglichkeit an und erzählt in beeindruckenden Bildern, weshalb Ihr Angebot so gut ist, wie es ist. Darüber freut sich Ihr Vertrieb ebenso, denn der muss deutlich weniger Überzeugungsarbeit leisten und kann sich gleich um die spezifischen Wünsche der Kunden kümmern. Sie sehen: Die Investition in einen Produktfilm lohnt sich, weil Sie jede Menge Anbahnungs- und Erklärungszeit sparen.

Dazu können Sie auch noch an anderer Stelle als nur auf Ihrer Website überzeugen: Senden Sie einen Link auf Ihren Youtube-Kanal an einen Interessenten, platzieren Sie Ihre Filme in den sozialen Netzwerken, stellen Sie Ihre Clips für Schulungen zur Verfügung – so geht Multiplizieren.

Vielleicht sollten wir uns darüber unterhalten, welche Ihrer Produkte und Leistungen einen spannenden Film wert sind?

So war’s: Ihre Dokumentation.

Sie bereiten mit viel Mühe ein Event vor, lassen spannende Referenten auf Ihrer Bühne Kunden und Mitarbeiter begeistern, haben eine fulminante Feier zu Ihrem Jubiläum auf die Beine gestellt – und das Alles ist nach ein paar Stunden für immer Geschichte. Es sei denn, sie lassen Ihr Ereignis mit der Kamera begleiten.

Hierbei geht es nicht nur um das Bewahren von Erinnerungen, sondern auch darum, jene wenigstens ein wenig teilhaben zu lassen, die nicht dabei sein konnten, später auszugsweise auf Wissen zurückgreifen zu können, das Ihre Referenten so anschaulich vermittelt haben, oder um für sich als engagierter und erfolgreicher Arbeitgeber zu werben. Denn so eine Gelegenheit kommt vielleicht nie wieder.

Vielleicht sollten wir uns auch über Ihre Gelegenheiten unterhalten?

Unter 1 Minute: Ihr Social Media-Clip.

Kurze, aber volle Aufmerksamkeit: Wer in den sozialen Medien seine Botschaft platzieren möchte, sollte sich sputen. Denn alles, was länger als eine Minute dauert, wird von Instagram, Facebook & Co. nicht für die Direktwiedergabe akzeptiert. Der Trick ist also, so effektvoll und so auf den Punkt zu sein, dass alles Wesentliche gezeigt wird, ohne sich lange mit Unwichtigem aufzuhalten.

Und dann gibt es ja auch noch diese Zielgruppe, der das alles gefallen sollte … Wir können Ihnen weiterhelfen: knackige Konzepte mit treffsicherer Aussage, effektvoll umgesetzt und „like“-trächtig.

 

Vielleicht möchten Sie mit uns gerne mal über Ihre Wunscheffekte in den sozialen Medien sprechen?