Workshoppen, Golfen, gutes Essen: auf Gildner-Art

Workshoppen, Golfen, gutes Essen: auf Gildner-Art

Da hat das Gildner-Team ja mal einen richtigen Werber-Klischee-Tag eingelegt – allerdings auf Gildner-Art: Unser Agenturtag am Freitag, 17. August, startete mit einem halbtägigen Marken-Workshop für die Weiterentwicklung der Agentur. Strategie, Portfolio, anvisierte Meilensteine: all das diskutierte das Agenturteam mit viel konstruktivem Einsatz. Am Nachmittag stieß dann auch das Genussatelier-Team dazu, und gemeinsam brach man zum Golfen auf – genauer gesagt zum Adventure Golf im Kurpark Bad Dürrheim, einer Minigolf-Variante auf Kunstrasen. Schnell stellte sich heraus, dass hoch und weit abschlagen nicht das Mittel der Wahl ist bei dieser Golfversion. So wurden denn auch etliche Bälle auf der 18-Loch-Bahn aus dem Wasser gezogen oder aus Bunker und Rough mit Strafpunkten herausgespielt. Wer aus dem Team eigentlich gewonnen hat, das weiß keiner so genau, doch es hat ordentlich Spaß gemacht. Nach diesem sportlichen Höhepunkt ging es dann in drei Gruppen an den Herd im Genussatelier: Die Teams kochten – jeweils unter Federführung eines Genussatelier–Kochs – mit zuvor definierten Warenkörben jeweils einen Gang füreinander, und es kamen wirklich spannende Kreationen auf die Teller. Pappsatt und erschöpft, aber sichtlich zufrieden, endete dieser ereignisreiche Tag tief in der Nacht.

 

 

zurück zur Übersicht

Social Media